Thailändisches Event Catering

Thai Gourmet für Hamburg

Bei uns genießen Sie die authentische thailändische Küche Unsere Speisen werden stets mit frischen Zutaten nach traditionellen, thailändischen Originalrezepten zubereitet. Tauchen Sie ein in die rafinierte siamesische Küche, die durch die unterschiedlichsten Gewürze und teils exotischen Zutaten ganz besondere Gaumenfreuden verspricht. Und wenn Sie jetzt vielleicht denken, Thailändisch ist doch nur scharf, dann liegen Sie falsch. Sollten Sie es nicht so gern scharf mögen, geben Sie uns bei Ihrer Bestellung einfach einen Hinweis und wir werden Sie sicher nicht enttäuschen.

Preaw

Qualität im Fokus

In den Garkuechen Thailands wird meisterlich gekocht, gegrillt, gedaempft, gebacken und frittiert. Wenn man durch die Gassen schlendert, kann man sich an jeder Ecke mit einem kleinen Imbiss versorgen. Bei Preaw bekommt ihr landestypische Streetfoodgerichte wie z.B. Dim Sum oder Tord Man Plan.
Tord Man Pla, sind thailaendische Fischfrikadelle, die mit Keffirlimeblaettern, geschnittenen Schlangenbohnen und roter Currypaste gewuerzt sind. Der Fisch wird hierzu puerierrt und zusammen mit den Gewuerzen zu einem Teig vermengt. Dann werden aus dem Teig die Frikadellen geformt um diese zu frittieren.
Serviert werden die Tord Man Pla mit thailaendischem Gurkensalat bestehend aus Gurken, Paprika, Chili und einem suess sarfen Dressing. Wer es noch nicht kennt sollte es unbedingt mal probieren, denn Tord Man Pla sind eine wirkliche Delikatesse.
Alle Gerichte sind selbstverstaendlich hausegemacht und mit viel Liebe zum Detail zubereitet.
Eine kuehle Erfrischung gefaellig? Dann frischt die Urlaubserinnerungen bei einem Mangoshake auf, voller Vitamine und einfach koestlich.

Khao San Thai Thai Traditional 

Zufriedenheit garantiert

Bangkok, Khao San Road
Die Khaosan Road – übersetzt „Strasse des geschliffenen Reises ist eine rund 400 Meter lange Straße in der thailändischen Hauptstadt Bangkok. Bekannt geworden ist sie seit Mitte der 1980er Jahre durch ihre Popularität bei Rucksacktouristen.
Ein Besuch der Khao San Road gehört zu jedem Bangkoktrip und Sie wird von tausenden Touristen und Abenteurern aus aller Welt frequentiert.
Zur Stärkung darf es dann gerne ein scharfer Papayasalat sein, der durch Fleisschspiesse oder gegrilltes Hühnchen ergänzt wird.
Die Strasse ist Namensgebend fuer Nongs Restaurant Khao San in Hamburg.
Bei Khao San bekommt Ihr traditionelle, authentische Thaigerichte.
Seid gespannt mit welchen Köstlichkeiten Nong und Ihr Team euch überraschen.

Geo Thai Imbiss, Nay Nihat

Erwartungen übertreffen

Heute moechten wir euren Wortschatz, was thailaendisches Streetfood angeht, um eine weitere Vokabel erweitern.
Khao Gaeng ist das Stichwort. Der Thailaender versteht darunter verschiedene Gerichte, die mit der Beilage von gedaempftem Reis serviert werden. Khao Gaeng Staende findet ihr auf jedem Food- und Nightmarkt von Bangkok bis Phuket, von Koh Samui bis Chiang Mai. Nay ist mittlerweile ein Viertel Jahrhundert in Deutschland. Die Liebe zur Kueche ihres Heimatlandes hat Sie jedoch nie verloren.
Besonders koestlich sind die Curries, die sind in allen Variationen von rot, ueber gruen bis gelb anbietet.
Lasst euch, von Nay Nihats Khao Gaeng, kulinarisch verzaubern. Am Foodtruck von GEO THAI.

Saija von Geiso

Zufriedenheit garantiert

Saija ist seit 1993 in Deutschland und hat wie alle Thailänder eine Passion für die heimische Küche. Früher ist Sie mit Ihrem Foodtruck auf den Hamburger Wochenmärkten unterwegs gewesen und hat Ihre Speisen dort angeboten.
Mittlerweile hat Sie sich zu Ruhe gesetzt und genießt Ihren Ruhestand in unserer schönen Stadt. Als Sie durch einen Bekannten von unserem Event erfahren hat, wurde das Feuer der Leidenschaft für thailändisches Streetfood sofort wieder entfacht. Mehr als 30 Jahre Erfahrung am Kochlöffel sprechen für ausgeklügelte und perfektionierte Rezepte.
Bei uns bekommt Ihr die einmalige Gelegenheit, euch von Saija's Kochkunst zu überzeugen.

Malee

Erwartungen übertreffen

Bei Malee bekommt ihr am Khao Soi serviert.
Chiang Mai im Delta des goldenen Dreiecks, wo sich Laos, Myanmar und Thailand treffen, ist die Heimat dieser
landestypischen Spezialitaeten, die auch als Lanna Food bezeichnet werden und an das vergangene Nordthailaendische Koenigreich erinnern.
Malee praesentiert uns Khao Soi und Khanom Chin. Khao Soi ist eine Suppe die aus Kokosmilch, Hühnchenfleisch und frische Eiernudeln, von denen ein Teil frittiert als Topping auf die Suppe gelegt wird besteht. Dazu wird auf einem extra Teller sauer eingelegter Kohl, Schalotten und ein Stück Limette gereicht. Dadurch wird die Khao Soi scharf, säuerlich, würzig, cremig, knusprig und reichhaltig. Eine Delikatesse die man hierzulande nur selten auf den Teller bekommt also schaut an Malees Stand vorbei und verpasst nicht die Gelegenheit Khao Soi zu probieren.

Bangkok Khao Man Gai

Qualität im Fokus

Bangkok Khao Man Gai
Eine von Thailands beliebtesten Streetfood-Spezialitäten hat im südostasiatischen Königreich seit Generationen Kultcharakter: Khao Man Gai — wörtlich übersetzt “Reis fettes Huhn”. Serviert wird Hühnchenfleisch auf Reis, aber kein gewöhnliches Hühnchenfleisch und kein gewöhnlicher Reis.
Der Reis wird in einer Brühe aus Hühnerfett gekocht, was einen unglaublich reichen, leckeren Geschmack mit sich bringt. Und das Hühnchen wird auf zweierlei Weise zubereitet: mariniert und gekocht sowie paniert und frittiert. Dazu gibt es noch eine Hühnersuppe, ein paar Scheiben Gurke, und eine Sauce, die dem ganzen Gericht seinen Charakter verleiht.
Für den Dipp werden frischer Ingwer und Knoblauch zerstoßen und mit einer geheimen Gewürzpaste, Vinegar, Palmzucker und Sojasauce verheiratet. Etwas Chili ist aus im Spiel, aber sehr moderat. So lecker, dass es süchtig macht.
Die Gründerin und Chefköchin hinter Bangkok Khao Man Gai ist Jeratch Sonntag, bekannt von Jay’s Culinary Experiences. Die Thailänderin hat bereits in Bangkok und Singapur gekocht und ist jetzt in Hamburg aktiv und bietet neben Khao Man Gai auch Kochkurse, Dinnerparties und Catering an

Ein Einblick in unsere Küche
Mit den Geheimnissen der Thai Kräuter, Gewürzen & Zubereitungen ist die Thai Küche als eine genussvolle internationale Cuisine bekannt. Die außergewöhnliche Kombinationen der fünf Basis-Geschmacksrichtungen, sowie scharf, süß, sauer, salzig und bitter, bringen entgegengesetzte und doch einander ergänzende Aromen in jedes Gericht. Kokosmilch, Kräuter, sowie frische Früchte & Gemüse spielen zudem eine wichtige Rolle in der Küche Thailands. Wir bereiten die Speisen so original zu, wie es in Deutschland möglich ist - nur für Sie. Lassen Sie sich von unseren Gaumenfreuden verzaubern.

 

©2019 Thai Street Food Hamburg